Einträge von Oliver Scheffler

Rasches Wachstum beim schnellen Internet

Die Kundenzahlen der teutel steigen fast so rasant, wie das Internet des Unternehmens schnell ist. Erst Anfang April ging der 3000. Kunde ans Netz, schon im August telefonierte und surfte bereits der 4000. Kunde im Hochgeschwindigkeitsnetz der teutel.

HALBZEIT BEIM GLASFASER-AUSBAU FÜR AUSSENBEREICHE: ÜBER 50 PROZENT DER TEUTEL-TRASSE VERLEG

Es ist Halbzeit beim aktuellen Ausbau des Glasfasernetzes in den Außenbereiches durch die teutel. Zeit für eine Zwischenbilanz: „51 Prozent der geplanten Trassen in Lengerich, Tecklenburg, Ladbergen und Lienen sind verlegt“, freut sich teutel-Geschäftsführer Martin Schnitzler angesichts der erfolgreich bewältigten Ausbaumaßnahmen. Der Trassenbau liegt voll im Zeitplan und wird bis Ende 2019 weitgehend fertiggestellt.

TEUTEL ERREICHT WEITEREN MEILENSTEIN: 3.000 KUNDE AM NETZ

Das Tochterunternehmen der Stadtwerke, die teutel GmbH, investiert weiter in die Region und schreitet mit dem Ausbau des Glasfasernetzes mit großen Schritten voran. In Brochterbeck ging nun der 3.000de Kunde ans Netz. Klaus Brüggenolte (Vertrieb teutel) überreichte bei dieser Gelegenheit im Beisein von Bürgermeister Stefan Streit ein Überraschungspaket an Benedikt Terwort und Nick Martin.

BAHNQUERUNG: ENTSCHEIDENDE HÜRDE ÜBERWUNDEN

In Lienen am Bahnübergang tut sich was. Ende Dezember konnten in Lienen/Kattenvenne, nach der lang ersehnten Genehmigungserteilung die Erdbohrungen für die finale Bahnquerung abgeschlossen werden. Damit ist die entscheidende Verbindung von der Haupttrasse zum PoP (Point of Presence) hergestellt, so dass nunmehr die Kunden jenseits der Bahnlinie an das Glasfasernetz angeschlossen werden können.

SPENDENSCHECK GEHT AN DIE IG-LEDDE E.V.

Einen symbolischen Spendenscheck überreichte Klaus Brüggenolte (Vertrieb teutel) Hartmut Brackemeyer und Michael Reinsch von der IG-Ledde am Dienstag vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Ledde. Die Stadtwerke Tochter teutel hatte im September die Aktion ins Leben gerufen, pro unterzeichneten Vertrag zweckgebunden für den Bewegungspark an die IG-Ledde zu spenden. Insgesamt kamen 200 Euro zusammen, die nun in […]