Neues von Ihrer Teutel

Aktuelles, Interessantes & Wissenswertes rund um Ihren regionalen Breitband-Anbieter.

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Kundencenter

Aufgrund der aktuellen Lage zur Eingrenzung der Verbreitung des Corona-Virus bleibt das Kundencenter in Ladbergen weiterhin geschlossen. Die Kundencenter in Hagen, Lengerich, Lienen und Tecklenburg-Brochterbeck sind wieder für Sie geöffnet! Gerne nehmen wir auch Ihre Anfragen per E-Mail an kundencenter@swl-unser-stadtwerk.de oder kundencenter@teutel.de an. Telefonisch erreichen Sie uns unter den Telefonnummern 05481 8005 22222 (SWL) und […]

Internet mit Lichtgeschwindigkeit für Tecklenburg

Ob (Video-)Telefonie, Entertainment, Streaming, Datenaustausch oder World Wide Web ‑ ob für den privaten Gebrauch oder für Unternehmen: Schnelles Internet ist heute in nahezu allen Lebensbereichen unverzichtbar. Wer heute oder zukünftig nicht über Breitband-Internet verfügt, ist von Teilen der modernen Welt wie abgeschnitten. Nachdem der Glasfaserausbau mit Fördermitteln des Bundes und des Landes NRW in […]

Bunte Pop-Station an der Hölderlinstraße in Lengerich

Ein echter Hingucker ist die neu gestaltete Pop-Station (Point of Presence) der Stadtwerke Lengerich (SWL). Gemeinsam mit dem Graffiti-Künstler Sebastian Rolf von BunteWaende wurde die Station an der Hölderlinstraße in ein farbenfrohes Kunstwerk verwandelt. Seit einigen Jahren gestaltet die SWL in Zusammenarbeit mit regionalen Graffiti-Künstlern Strom- und Telekommunikationsstationen um. Dabei nehmen die Motive die Themen […]

Glasfaser-Ausbau am Schollbruch in Lengerich

Zusätzlich zum Kerngebiet in Lengerich werden an der Schollbrucher Straße weitere Bewohner an das hochmoderne Glasfasernetz angeschlossen. Es werden 18 überwiegend private Anschlüsse neu errichtet. Der Start der Bauarbeiten ist im  Juni 2020 geplant. Innerhalb von vier Monaten sollen ca. 4.400m Trasse durch die teutel verlegt werden. Dabei kann es für die Betroffenen zu Beeinträchtigungen […]

Trassenbau im Fördergebiet von Lengerich und Tecklenburg erfolgreich beendet

Es gibt auch gute Nachrichten in diesen Tagen: Der Trassenbau für das flächendeckende Glasfasernetz im Außenbereich von Lengerich und Tecklenburg ist abgeschlossen. Das teilt die teutel GmbH, eine Tochtergesellschaft der Stadtwerke Lengerich GmbH, mit. Die beauftragten Hausanschlüsse werden bis Mitte Mai mit schnellem Internet versorgt sein, sodass jeder Haushalt künftig beim Surfen von Highspeed-Geschwindigkeiten profitieren […]

Aktueller Hinweis – Unterstützung für Verbraucher und Kleinstgewerbetreibende

Die SWL und teutel unterstützen Verbraucher sowie Kleinstgewerbetreibende, welche aufgrund der Corona-Pandemie nicht über ausreichende Mittel zur Begleichung ihrer Rechnungen verfügen.

Öffnungszeiten der Kundencenter nur eingeschränkt

Aufgrund der sich ausbreitenden Corona-Pandemie schließen die Stadtwerke Lengerich mit dem Tochterunternehmen teutel ab Dienstag, den 17.03.2020 bis auf weiteres die Kundencenter in Ladbergen, Lienen, Tecklenburg-Brochterbeck und Hagen.

Glasfaser bis ins Haus für Lengerichs Zentrum

2021 ist für die Stadt Lengerich ein ganz besonderes Jahr: Die Fußgängerzone in der City wird neugestaltet, um für die Anwohner und Besucher der Stadt noch attraktiver zu werden. Die Stadtwerke-Tochter teutel wird im Zuge der geplanten Baumaßnahmen den Glasfaserausbau im Zentrum von Lengerich vorantreiben und den Bürgerinnen und Bürgern sowie den dort ansässigen Unternehmen […]

Breitbandausbau überwindet Grenzen

Die ländlichen Regionen sind in der Regel für große Telekommunikationsanbieter hinsichtlich des Glasfaserausbaus von geringerem Interesse, was zur Folge hat, dass die Bürgerinnen und Bürger, aber auch die ansässigen Unternehmen, im Hinblick auf das Breitbandinternet unterversorgt sind. Auch im Landkreis Osnabrück sieht es ähnlich aus.

Die teutel bringt den 5000. Glasfaserkunden ans Netz

Ende August 2019 konnte die teutel den 4000. Kunden vermelden, der an das von der Lengericher SWL-Tochter in Eigenregie aufgebaute Glasfasernetz angeschlossen wurde. Ein Lengericher war es, der den 4000. Auftrag an die teutel erteilte und einen Blumenstrauß sowie ein Überraschungsgeschenk erhielt.